Das Fundament unseres Hauses:


Kinder sind ein Geschenk Gottes.

 

Das vorliegende Konzept bzw. das Fundament basiert auf dem christlichen Menschenbild.

Das soll heißen: 

Jedes Kind ist einzigartig und wertvoll. Es steht im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Deshalb begegnen wir den Kindern mit Achtung und Zuwendung. Wir bieten ihnen Raum, christlichen Glauben, Werte und Traditionen zu erfahren und zu leben.

Als Mitarbeitende verbinden wir in unserer Arbeit bewusst christliche Grundhaltung und fachliche Kompetenz. Wir nehmen die Kinder und ihre Familien sowie einander in Individualität und Verschiedenheit an.

Gemeinsam wollen wir im Sinne der christlichen Kirchen die Vielfalt des Lebens entdecken und entfalten, gleichermaßen aber auch religiöse Grunderfahrungen ermöglichen und christliches Leben miteinander gestalten.

 Unsere Kindertagesstätte steht Kindern im Vorschulalter und deren Familien mit einem unverwechselbarem Angebot zur frühkindlichen Bildung sowie als Ort der Begegnung für Menschen aller Generationen zur Verfügung.