Zuckertütenfest

Zwei ganz besonderen Tag erlebten die Schulanfänger.
Nach einer Andacht und der Suche des Zuckertütenbaumes, ging es mit dem Bus nach Oberhof in das AWO SANO Ferienzentrum.

Schulanfaenger20163
Schulanfaenger20168 Schulanfaenger20169
Schulanfaenger201611

Nachdem die Zimmer bezogen waren, wurde Oberhof erkundet, denn  irgendwo musste der Zuckertütenbaum ja sein. Auf dem Weg wurde ein so manches entdeckt und erkundet. Riesigen, haarigen Spinnen wurden im Exotarium bestaunt bevor ein köstliches Eis für etwas Abkühlung sorgte.

Der Weg ging durch den matschigen Wald zurück ins Hotel. Schulanfaenger201613
Dann endlich, wurden der heißersehnte Zuckertütenbaum doch noch gefunden.  
Schulanfaenger201621 Schulanfaenger20161

Schulanfaenger201620

Und am Abend gab es dann noch eine aufregende Fackelwanderung.
Am nächsten Tag ging es dann nach dem Frühstück zum Bahnhof.  Doch die Wanderung dort hin entpuppte sich als schaurige Moorhexenjagd. Nur wer jagt wen? Nach einer langen  Wanderung kamen die Kinder endlich am Bahnhof Gehlberg an. Schulanfaenger201618
Schulanfaenger201619

Schulanfaenger201623

 

 Eine tolle Abschlußfahrt ging zu Ende!

Zum Seitenanfang